Angebote zu "Braun" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

BRILLIANTSHIRTS Damen-Shirt multicolor
45,00 € *
zzgl. 6,00 € Versand

In normaler Passform und mit Animal- und Kettenprint in Schwarz, Braun und Beige sowie jeder Menge glitzernder Strasssteine ein echter Blickfang: Unser attraktives BRILLIANT SHIRTS Damen-Shirt aus weich fließendem Viskose-Mix. Modische Details: bequemer Rundhalsausschnitt, 3/4-Arm. Ein kleiner Stretchanteil sorgt für den perfekten Sitz und den angenehmen Tragekomfort.Marke: BRILLIANT SHIRTS.Form: Shirt.Material: Elasthan, Polyester, Viskose.Materialdetails: 60% Polyester, 35% Viskose, 5% Elasthan.Farbe: beige, braun, schwarz, weiß.Muster / Applikation: Animalprint, Kettenprint, Strasssteine.Ärmel: 3/4-Arm.Kragenform: Rundhals.Passform: fällt normal aus.Brustumfang: Größe 36/38 ca. 50 cm.Länge: Größe 36/38 ca. 72 cm.Waschanleitung: Normalwäsche 30 Grad.Markeninfos: BRILLIANT SHIRTS - Wunderbare Damenshirts in neuer und weicher Stoffqualität. Die Besonderheit dieser Kollektionen ist das Druckverfahren GARMET PRINT. Es handelt sich hierbei um keinen bedruckten Stoff, der zugeschnitten wird, sondern alle Grundstoffe sind weiß. Sie werden erst nach dem Schneidern vorn und hinten digital bedruckt und anschließend aufwändig mit Steinchen verziert. Diese BRILLIANT(en) SHIRTS sind exklusiv nur bei 1-2-3.tv erhältlich.Lieferumfang: im Polybeutel.

Anbieter: 1-2-3-TV
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Kauft bei Juden!
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entstehung von Kaufhäusern in Wien war Teil einer gesamteuropäischen Entwicklung des 19. Jahrhunderts. Dass viele der Gründer aus jüdischen Familien stammten, ist heute genauso wenig bekannt wie die einstige Existenz des Textilviertels im 1. Wiener Gemeindebezirk. Prominente Unternehmen wie Gerngross, Zwieback, Jacob Rothberger, Braun & Co, Goldman & Salatsch, Jungmann & Neff e oder Knize und deren Gründerfamilienwerden durch das Buch und die Ausstellung ebenso in dasGedächtnis der Stadt zurückgeholt wie die sogenannten "Vorstadtkaufhäuser " Wodicka und Dichter. Eindrucksvolle Objekte erzählen nicht nur die Geschichten der Familien, sondern auch von Architektur und Inszenierung, den Designern, der Klientel sowie Verkäufern, Schneidern und Schaufensterdekorateuren.Durch die Zäsur der Schoa verschwand diese Geschäftskultur fast völlig.Die Entwicklung des Textilviertels nach 1945, bedingt durch Migration,Rückkehr und Zuwanderung, verweist jedoch auf den Wiederaufbauder Wiener jüdischen Gemeinde.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Kauft bei Juden!
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Entstehung von Kaufhäusern in Wien war Teil einer gesamteuropäischen Entwicklung des 19. Jahrhunderts. Dass viele der Gründer aus jüdischen Familien stammten, ist heute genauso wenig bekannt wie die einstige Existenz des Textilviertels im 1. Wiener Gemeindebezirk. Prominente Unternehmen wie Gerngross, Zwieback, Jacob Rothberger, Braun & Co, Goldman & Salatsch, Jungmann & Neff e oder Knize und deren Gründerfamilien werden durch das Buch und die Ausstellung ebenso in das Gedächtnis der Stadt zurückgeholt wie die sogenannten »Vorstadtkaufhäuser « Wodicka und Dichter. Eindrucksvolle Objekte erzählen nicht nur die Geschichten der Familien, sondern auch von Architektur und Inszenierung, den Designern, der Klientel sowie Verkäufern, Schneidern und Schaufensterdekorateuren. Durch die Zäsur der Schoa verschwand diese Geschäftskultur fast völlig. Die Entwicklung des Textilviertels nach 1945, bedingt durch Migration, Rückkehr und Zuwanderung, verweist jedoch auf den Wiederaufbau der Wiener jüdischen Gemeinde.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Kauft bei Juden!
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entstehung von Kaufhäusern in Wien war Teil einer gesamteuropäischen Entwicklung des 19. Jahrhunderts. Dass viele der Gründer aus jüdischen Familien stammten, ist heute genauso wenig bekannt wie die einstige Existenz des Textilviertels im 1. Wiener Gemeindebezirk. Prominente Unternehmen wie Gerngross, Zwieback, Jacob Rothberger, Braun & Co, Goldman & Salatsch, Jungmann & Neff e oder Knize und deren Gründerfamilien werden durch das Buch und die Ausstellung ebenso in das Gedächtnis der Stadt zurückgeholt wie die sogenannten »Vorstadtkaufhäuser « Wodicka und Dichter. Eindrucksvolle Objekte erzählen nicht nur die Geschichten der Familien, sondern auch von Architektur und Inszenierung, den Designern, der Klientel sowie Verkäufern, Schneidern und Schaufensterdekorateuren. Durch die Zäsur der Schoa verschwand diese Geschäftskultur fast völlig. Die Entwicklung des Textilviertels nach 1945, bedingt durch Migration, Rückkehr und Zuwanderung, verweist jedoch auf den Wiederaufbau der Wiener jüdischen Gemeinde.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Kauft bei Juden!
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entstehung von Kaufhäusern in Wien war Teil einer gesamteuropäischen Entwicklung des 19. Jahrhunderts. Dass viele der Gründer aus jüdischen Familien stammten, ist heute genauso wenig bekannt wie die einstige Existenz des Textilviertels im 1. Wiener Gemeindebezirk. Prominente Unternehmen wie Gerngross, Zwieback, Jacob Rothberger, Braun & Co, Goldman & Salatsch, Jungmann & Neff e oder Knize und deren Gründerfamilien werden durch das Buch und die Ausstellung ebenso in das Gedächtnis der Stadt zurückgeholt wie die sogenannten »Vorstadtkaufhäuser « Wodicka und Dichter. Eindrucksvolle Objekte erzählen nicht nur die Geschichten der Familien, sondern auch von Architektur und Inszenierung, den Designern, der Klientel sowie Verkäufern, Schneidern und Schaufensterdekorateuren. Durch die Zäsur der Schoa verschwand diese Geschäftskultur fast völlig. Die Entwicklung des Textilviertels nach 1945, bedingt durch Migration, Rückkehr und Zuwanderung, verweist jedoch auf den Wiederaufbau der Wiener jüdischen Gemeinde.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot